Lockerungen im Floorballsport

Aufgrund der aktuellen Lockerungen seitens der Bundesregierung gibt es ebenfalls im Floorballsport Änderungen, die ab 05.03.2022 Gültigkeit haben. 

Es gibt keine Testpflicht mehr für Genesene und Geimpfte. Der Covid-Stelle (Olga Rüffler) muss allerdings weiterhin bestätigt, dass 3G eingehalten wird. Bestehen bleibt auch die Regelung, dass dem Veranstalter eine Liste mit dem 3G Status der Spieler:innen übermittelt werden muss.

Weiterhin gilt im Spitzensport die 3G Regelung. Daher muss jeder Spieler genesen, geimpft oder getestet sein. Jeder Verein muss sich über die von Bundesland zu Bundesland unterschiedlichen Regelungen und Fristen am Laufenden halten und diese befolgen.

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

code

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.