Klaus Gufler nicht mehr U-19 Herren Teamtrainer

Lesezeit: 2 Minuten

Schlechte Nachrichten für den Österreichischen Floorball Nachwuchs: nach beinahe 15 Jahren Trainertätigkeit im Floorball Nachwuchs-Nationalteam verlässt Klaus Gufler aus beruflichen Gründen den ÖFBV mit sofortiger Wirkung.

„Der Rücktritt des Headcoaches sechs Monate vor der WM-Qualifikation ist ein herber Schlag für den ÖFBV. Wir werden alles daransetzen, schnellstmöglich einen Nachfolger zu finden“, so Generalsekretär Gerold Rachlinger. 

Der Österreichische Floorballverband bedankt sich bei „Gufy“ für seinen unermüdlichen Einsatz und wünscht ihm für seinen weiteren Weg alles erdenklich Gute.

Mehr News

Lockerungen im Floorballsport

/
Aufgrund der aktuellen Lockerungen seitens der Bundesregierung…