post

WFL-Final-4: Finale bietet Duell der Top 2

Nach den klaren Siegen von Polanska Banda und Linz/Rum im heutigen Halbfinale stehen die beiden Teams als Finalisten der ersten WFL-Saison fest. Die Paarung liefert den Fans das Aufeinandertreffen der beiden besten Teams des Grunddurchgangs.

Finale: Polanska Banda – Linz/Rum (12:00)

  • Bisherige Duelle: 2:1 @Polanska, 6:8 @Linz/Rum
  • Topscorerinnen (Grunddurchgang): Nastja Kavcic (18 Punkte in 7 Spielen), Hannah Riedbert (8 Punkte in 8 Spielen) bzw. Lucie Primusova (8 Punkte in 7 Spielen)
  • Torfrauen (Grunddurchgang): Tina Cemazar (7 Siege in 7 Spielen) , Olga Rüffler (4 Siege in 8 Spielen)

Ein spannendes Duell wartet im ersten Finalspiel der WFL-Geschichte. Will der amtierende österreichische Meister Linz/Rum die Chance auf das Double erhalten, muss die Spielgemeinschaft den ersten Sieg gegen Polanska Banda in dieser Saison einfahren. Die Sloweninnen wiederum können mit einem weiteren Erfolg eine perfekte Saison ohne Niederlage mit dem Meistertitel beenden.
Beim gestrigen Sieg gegen Hotshots/VSV blieb Liga-Topscorerin Nastja Kavcic ohne Tor, steuerte aber zwei Assists bei. Anika Krzisnik und Tea Stanonik trafen jeweils zwei Mal. Krzisnik und Maja Krek verbuchten jeweils drei Punkte.
Top-Performerin der Österreicherinnen war gegen Zell Lucie Primusova mit zwei Treffen. Anouk van Rooij legte einmal auf und konnte einmal selbst verwandeln.

Spiel um Platz 3: Hotshots/VSV – Zell (9:30)

  • Bisherige Duelle: 2:5 @Zell, 4:3 @Hotshots/VSV
  • Topscorerinnen (Grunddurchgang): Viktoria Fersterer (8 Punkte in 8 Spielen), Vera Gebert (12 Punkte in 8 Spielen)
  • Torfrauen (Grunddurchgang): Maria Gatto (2 Siege in 6 Spielen), Victoria Weitgasser (3 Siege in 8 Spielen)

Ein spannendes Duell bahnt sich im ersten Spiel des morgigen Tages an. Die beiden Halbfinalverlierer lagen im Grunddurchgang der WFL nur zwei Punkte hintereinander, in der Bundesliga beendete Hotshots/VSV die Gruppenphase sogar zwei Punkte vor Zell auf dem zweiten Rang. Beide Teams wollen sich mit einem Sieg auf das bevorstehende Halbfinale der Bundesliga einstimmen. Die Paarung dort heißt ebenfalls Hotshots/VSV gegen Wikings Zell.