post

Wer holt sich die wichtigen Punkte?

Es ist Freitag, das bedeutet, morgen geht es wieder zur Sache. In der IFL, WIFL und Bundesliga der Herren fliegt wieder der Ball und es wird um jedes Tor gekämpft. Falls ihr noch keine Wochenendpläne habt schaut doch mal bei euren Teams in der Halle vorbei. 

IFL 

Das Spiel WFV gegen Komárom, am 12.10., wurde aufgrund des stattfindenden Europacups an dem der SZPK teilnimmt abgesagt. Für den FBK Insport hingegen stehen zwei Heimspiele am Plan. Das erste bestreitet der Tabellenführer gegen den Tabellenletzten, Polanska Banda(16:45). Am Folgetag fährt der FBC Borovnica zum Spitzenreiter(18:30).

WIFL 

Auch die Damenliga läuft nach der kurzen Pause am letzten Spieltag wieder warm. FSG Linz/Rum reist nach Slowenien und bestreitet am Samstag und Sonntag je ein Auswärtsspiel. Eröffnet wird das Wochenende um 15:30 beim Aufeinandertreffen zwischen Ljubljana und der FSG. Am Tag darauf spielt der amtierende Meister gegen FBK Polanska Banda(15:00). Polanska hat sowie die FSG ein zweites Spiel an diesem Wochenende und zwar in Innsbruck gegen HotShots Innsbruck/VSV(17:00). In der Hauptstadt warten die Wienerinnen auf die Wikings und wollen ihre ersten Punkte machen. Spielbeginn ist am 12.10 um 14:30 Uhr. 

Herren Bundesliga 

Hier dürfen wir uns auf eine Partie zwischen UHC Crossroads und dem IBC Leoben freuen. Der Anpfiff ist am Samstag um 17 Uhr in der PAHO Halle in Wien.