post

Vorschau auf das Wochenende

Endlich ist es wieder soweit: Die IFL ist zurück aus der Winterpause! Auch die Fans der Damenliga kommen nicht zu kurz, zudem ist die U17 zu Gast in Tirol.

IFL: Finaler Playoff-Kampf beginnt

Vor allem in Klagenfurt könnte es bereits zu einer Vorentscheidung kommen. Holt Polanska beim KAC (Samstag, 17 Uhr) zumindest einen Punkt, wären die Slowenen für die Rotjacken uneinholbar. Kann der KAC das Spiel nach der regulären Spielzeit für sich entscheiden, müssten sie am letzten Spieltag allerdings noch beim VSV einen Sieg holen. In Villach kommt es derweil zum Spitzenspiel der Runde (Samstag, 17 Uhr). Der Tabellenführer Škofja Loka trifft auf den VSV Unihockey, der mit einem Sieg noch Chancen auf Platz zwei hätte. Das Spiel wird außerdem live auf PlatinTV übertragen. Und weil aller guten Dinge drei sind, haben wir noch mit dem Duell Wiener Floorball Verein gegen FBC Borovnica ein weiteres Spiel im Gepäck (Samstag, 17 Uhr). Für beide Teams geht es hier allerdings nicht mehr um viel – Wien ist bereits fix im Playoff, Borovnica ohne Chancen. Trotzdem wollen die Slowenen im letzten Saisonspiel noch mal Gas geben und ihre Fans mit einem Sieg zufrieden stellen. Falls es jemand nicht in die Halle zu seinem Lieblingsteam schafft, ist das auch kein Problem: Alle Spiele werden im Liveticker auf Floorballflash live zu verfolgen sein!

Letztes Spiel entscheidet Halbfinalpaarungen

In der Damen-Bundesliga trifft die SPG Linz / Rum auf die Spielgemeinschaft aus Wien. Für die beiden aktuell punktegleichen Teams geht es um Platz drei – man darf nicht außer Acht lassen, dass es sich um das letzte Spiel der Regular Season handelt. Der Sieger würde daher im Halbfinale auf die Hot Shots Innsbruck treffen, der Verlieren müsste beim unangefochtenen Grunddurchgangssieger TVZ Wikings ran. Los geht’s am Samstag um 17 Uhr – auch dieses Spiel wird im Liveticker verfolgbar sein!

U15-Spieltag in Linz verspricht Spannung

Am Samstag ab 10 Uhr findet in der SH Rennerschule in Linz die vierte Runde der U15-Bundesliga statt. Teilnehmende Teams sind diesmal der VSV, Zell, St. Martin am Wöllmissberg sowie die Gastgeber aus Linz. Vor allem für Villach und Zell geht es dabei um recht viel, vor allem im Hinblick aufs Playoff müssen weiter wichtige Punkte geholt werden. Aber auch Linz und St. Martin haben noch Chancen. Spannende Spiele sind jedenfalls gewiss – vielleicht schaut der eine oder andere ja mal vorbei!