Ausbildungen

Der ÖFBV bietet mehrmals in Jahr in ganz Österreich Aus- und Fortbildungen für Schiedsrichter an. Dabei werden die Grundlagen des Regelwerkes erklärt und auch spezifisch für Schiedsrichter angebotene Kurse abgehalten. Nach Ende des Kurses gibt es einen Test, der bestanden werden muss, um die Schiedsrichterlizenz schlussendlich erhalten zu können. Dieser Test muss alle zwei Jahre wiederholt werden, um die Schiedsrichterlizenz aufzufrischen.

Natürlich werden die Schiedsrichter für ihre Arbeit auch entlohnt. Neben dem Schiedsrichtergehalt, welches abhängig von der jeweiligen Liga ist, trägt der ÖFBV auch die Fahrtkosten.

Die nächsten Kurse

Datum Uhrzeit Kursart Ort Anmeldung unter