post

Rum und VSV dominieren beim U17-Auftakt

Nach der U15-Bundesliga ist nun auch die U17-Kleinfeldliga in die neue Saison gestartet. Beim ersten Spieltag in Linz waren gleich sieben Teams im Einsatz.

Auf zwei Felder verteilt war der ganze Samstag komplett verplant. Am Ende des Spieltages gingen der VSV und Alligator Rum als Sieger des Tages hervor, die jeweils drei Siege und nur eine Niederlage (6 Punkte) verbuchen konnten und somit auch die Tabelle nach der ersten Runde anführen. Dahinter auf Platz drei mit 5 Punkten lauert der UHC Linz, der gegen den Viertplatzierten WFV ein Unentschieden erreichte.

Das Datum für den nächsten Spieltag in Wien ist noch nicht fixiert, trotzdem wird es wieder spannend, wenn etwa der KAC und die Bandyts einsteigen. Alle Ergebnisse und weitere Infos findet ihr HIER!