post

Internationale Liga in Hochphase!

Nach dem internationalen Wochenende und somit der Pause für unsere Liga Spiele, heißt es jetzt wieder Vollgas in der IFL, WIFL und Herren Bundesliga.

IFL

8 Spiele werden dieses Wochenende in der internationale Floorball Liga ausgetragen. Gestartet wird wie es vor zwei Wochen geendet hat. Der KAC ruft zum Heimspiel nach Klagenfurt. Gegner werden die Dunai Krokodilok sein. 

Parallel dazu findet ein mit Sicherheit sehr enges Spiel in der Hauptstadt statt. Um 17 Uhr treffen der WFV und der Tabellenerste Skofja Loka aufeinander. 

Und auch in Villach ist der Anpfiff zum Wochenende um 17 Uhr. Hier reisen Phoenix Fireball an um die Punkte mit nach Hause nehmen zu können. 

Ein weiteres Spiel steht am 16.11 noch auf dem Kalender. Komárom und Borovnica treffen in Ungarn aufeinander. 

Nach dem Spiel gegen Dunai Krokodilok hat der KAC nicht viel Verschnaufpause und erwartet bereits um 13 Uhr die Fireballs erneut in den eigenen Hallen. 

Auch für Komárom ruft das zweite Heimspiel an diesem Wochenende. Ihr Gegner niemand geringerer als Skofja Loka. 

Wo Wien am Vortag noch gegen die Tabellenspitze kämpfte, steht am Sonntag um 15 Uhr dann Borovnica und möchte gegen die Hauptstädter das beste holen. 

Das letzte Spiel dieses Spieltages wird der VSV und Dunai Krokodilok in Villach austragen. Der Anpfiff ist gleichzeitig mit dem WFV um 15 Uhr. 

Wir können uns also auf eine geballte Ladung IFL freuen. 

WIFL

Auch die Damen Liga hat dieses Wochenende wieder spannendes zu bieten. 

In Mittersill trifft der aktuelle Meister FSG Linz Rum auf das Heimteam der Zeller Damen, die TVZ Wikings. Um 17 Uhr heißt es für beide alles, für die wichtigen Punkte, zu geben. 

Am nächsten Tag ruft der bislang punktlose FBK Olimpija die Spielgemeinschaft Innsbruck VSV zu sich nach Ljubljana. Spielbeginn ist um 10.30. 

Herren Bundesliga

Bevor die Zeller Damen in Mittersill an den Start gehen, haben die Herren die Chance sich gegen Rum zu beweisen. Anpfiff ist um 14 Uhr. 

Am nächsten Tag ruft der FBC Dragons den UHC Linz in die Hauptstadt. Wir können gespannt sein wer sich bei diesem ersten Aufeinandertreffen den Sieg holen kann.