Herren Nationalteam bei der wM qualifikation

Das österreichische Herren Nationalteam ist zurzeit in Nitra, Slowakei, wo von 31.1. bis 4.2 die Weltmeisterschaftsqualifikation für die WM in Prag im Dezember stattfindet.

Die Gegner der Österreicher sind Dänemark, Norwegen, Spanien und Großbritannien. Am 31.1. startet das Team bereits um 10:00 in sein Eröffnungsspiel gegen die Dänen.

Aus den vier Europagruppen qualifizieren sich neben den jeweils beiden Gruppenersten und -zweiten auch die zwei besten Gruppendritten. Österreich hat Chancen die Qualifikation zu schaffen, wenn sie Spanien und Großbritannien schlagen und gegen die Favoriten knappe Resultate halten können. Am Abend vor dem ersten Spiel saßen die Herren noch entspannt bei einer Partie Schach!

Am 2. Tag ist das österreichische Team Spielfrei, am Freitag geht es gegen Norwegen. Bei diesem Spiel gibt es auf jeden Fall was zu feiern. Sigi Sendlhofer, Österreichs Rekord-Nationalspieler wird sein 100. Länderspiel geben. Wir hoffen, er krönt dies mit mindestens einem Tor!

Samstags muss das Team gegen Spanien antreten. Dies ist ebenfalls eine schwere Aufgabe, aber die ist zu schaffen. Wir wünschen viel Glück. Am Sonntag steht das Match gegen Großbritannien auf dem Programm, das nach der Papierform die leichteste Aufgabe für Österreichs Herren sein sollte.

Alle Spiele werden auf den IFF You Tube Channels live übertragen. (www.floorball.org)